Zentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Provinzialstrasse 92 · 66740 Saarlouis
Birnengäßchen 9 · 66111 Saarbrücken
06831 / 5058890 06831 / 5058891 info@mogli.saarland
Unser Angebot

Unser Angebot

MoGLi ist auf die Durchführung begleiteter Umgänge im Auftrag von Jugendämtern spezialisiert.

Seit 1998 haben Kinder einen eigenen Rechtsanspruch auf den Umgang mit beiden Elternteilen (§ 1684 BGB). Jeder Elternteil ist zum Umgang verpflichtet und berechtigt.

Der Begleitete Umgang dient der Umsetzung des Rechtes des Kindes auf Kontakt zu beiden Elternteilen in einem geschützten und neutralen Raum.

Gründe für den Begleiteten Umgang könnten sein:

  • hochstrittige Trennungen und Scheidungen
  • häusliche Gewalt
  • Suchtverhalten
  • psychische Krankheit

Ziele des Begleiteten Umgangs sind u.a.:

  • sanfte Anbahnung einer Kontaktaufnahme zwischen Kind und Elternteil nach langen Kontaktabbrüchen
  • professionelle Unterstützung der Eltern in der verantwortlichen Wahrnehmung ihrer Elternrolle
  • Förderung einer eigenständigen stabilen Beziehung zwischen Kind und Elternteil
  • Unterstützung des Kindes im Äußern seiner Bedürfnisse
  • Entlastung des Kindes bei Loyalitätskonflikten aufgrund elterlicher Streitigkeiten

Wir bieten:

  • ein qualifiziertes, interdisziplinär aufgestelltes Team aus Psychologen, Sozialpädagogen und Erziehern
  • kindgerecht eingerichtete Räumlichkeiten mit vielfältigen Spielmaterialien für alle Altersgruppen an zwei Standorten
  • einen Außenbereich mit Spielwiese (Saarlouis) bzw. einen Bewegungsraum (Saarbrücken)
  • die Möglichkeit einer Küchennutzung an beiden Standorten
  • Fahrdienste nach Bedarf

Spezielle Angebote:

  • Wochenendumgänge bei überregional lebenden Elternteilen oder begründeten Terminschwierigkeiten
  • begleitete Umgänge für Kinder Inhaftierter in den Räumlichkeiten der jeweiligen Justizvollzugsanstalt

Unser Team

Galerie Standort Saarlouis

Galerie Standort Saarbrücken: Coming soon